Datenschutz  Impressum  Über uns  Sitemap 

Ein Offenburger Schüler wurde in Abu Dhabi Vizeweltmeister

23 Dezember 2019 Von: Sophia Hessner, Badische Zeitung

Henry Wacker vom Schiller-Gymnasium Offenburg hat mit seinem Team und einem Modell-Rennwagen den zweiten Platz beim "F1 in schools"-Wettbewerb belegt.

Foto: privat

Ein Vizeweltmeister in Offenburg – ja, den gibt es seit wenigen Wochen. Der 16-jährige Henry Wacker vom Schiller-Gymnasium hat mit seinem Team den Titel jüngst in Abu Dhabi gewonnen. Sie setzten sich gegen 55 Teams aus 22 Ländern durch beim internationalen Wettbewerb "F 1 in schools" – dabei fahren kleine selbstgebaute Modellrennautos um die Wette.

Dass sie so erfolgreich sein würden, daran hatte Henry Wacker nicht geglaubt, als er im Sommer 2018 seine künftigen Teamkameraden bei der Science-Akademie in Adelsheim im Odenwald kennenlernte. Besonders begabte und motivierte Schüler nahmen daran teil. Einer von ihnen schlug vor, doch zu Sechst beim Wettbewerb "Formel 1 in der Schule" anzutreten.

 

 

 

ganzen Artikel bei BZ-Plus lesen: