Datenschutz  Impressum  Über uns  Sitemap 

Das Kooperationsprojekt in Norddeutschland

Neugier für Technik und Naturwissenschaft zu wecken, dieses Ziel verbindet die beiden Partner. Das Gemeinschaftsprojekt „NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule“ ermöglicht neue Einblicke und praktische Erfahrungen. Die faszinierende Welt des Rennsports bietet die motivierende Kulisse und knallharte Wettbewerbsherausforderung zugleich.

NORDMETALL-Stiftung

NORDMETALL-Stiftung

Die Stiftung wurde 2004 vom Arbeitgeberverband NORDMETALL mit seinen 270 Mitgliedsunternehmen gegründet. Die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie bauen Flugzeuge, Schiffe, Füllfederhalter, Gabelstapler, Telefone, Motoren, Aufzüge, medizinische Geräte und produzieren hochentwickelte Produkte und Dienstleistungen. Dafür braucht man technisches Wissen, Neugier und Kreativität. Die Förderschwerpunkte der Stiftung liegen in den Bereichen Bildung, Forschung und Wissenschaft, insbesondere in der mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Aus- und Weiterbildung sowie der Forschung und Lehre in Norddeutschland. Darüber hinaus initiiert und fördert die Stiftung kulturelle und soziale Projekte. Mehr Informationen unter www.nordmetall-stiftung.de

Formel 1 in der Schule gGmbH

Formel 1 in der Schule

Die gemeinnützige GmbH „Formel 1 in der Schule“ wirbt für die Ausrichtung regionaler und bundesweiter Ausscheidungen sowie für die Ausstattung regionaler Kompetenzzentren Fördergelder ein. Zweck der Formel 1 in der Schule gGmbH ist die Stärkung der technischen Bildung von Schülerinnen und Schülern sowie die Förderung des allgemeinen Interesses an technischen Bildungsinhalten und damit die Hinführung zu Berufen im Bereich Technologie, die u.a. mit der Durchführung des Wettbewerbs Formel 1 in der Schule erreicht wird. Weitere Informationen unter www.f1inschools.de