Formel 1 in der Schule Newsletter
Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt?
25. Januar 2019

Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein 2019


Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule!  Nun sind es nur noch vierzehn Tage bis zur Landesmeisterschaft Schleswig Holstein. Wir freuen uns schon auf den Wettbewerbstag und sind sehr gespannt auf Eure Rennautos!

Auf unserer Website findet Ihr unter Meisterschaften sowie unter Schleswig-Holstein eine Menge Informationen zu Eurer Meisterschaft. Auch Eure Startnummern haben wir dort schon veröffentlicht. Sobald es neue Informationen gibt, aktualisieren wir die Seite, also schaut regelmäßig vorbei!

Zum Ablauf:

Der Aufbau und Check-In findet am Freitag, den 08.02.2019  im Audimax der NORDAKADEMIE Elmshorn ab 15:00 Uhr statt. Einlass ist ab 14:30 Uhr. Weiter unten im Newsletter findet Ihr eine Checkliste, was Ihr am Freitag alles mitbringen solltet.

Am Freitag könnt Ihr noch Testrennen fahren und ggf. einen Technik-Check für Eure Präsentationen machen.
Bitte beachtet, dass die Ausstattung der Team-Boxen ausschließlich durch Teammitglieder erfolgen darf! Eure Betreuer sind am Freitag in der NORDAKADEMIE natürlich willkommen, dürfen Euch aber beim Aufbau der Team-Boxen nicht helfen. Es kann bis 17:00 Uhr aufgebaut werden.


Samstag, den 09.02.2019 - ganztägig

07:30 Uhr - Einlass
08:30 Uhr - Begrüßung und Einweisung in den Wettbewerb
09:20 Uhr - Beginn der Rennen, Standpräsentationen und Vorträge
12:00 Uhr - Mittagspause
ca. 14:40 Uhr - Knock-Out Rennen
17:00 Uhr - Siegerehrung
18:00 Uhr - Ende der Veranstaltung, Abbau

Änderungen vorbehalten


Ehrengäste

Den Auftakt zur zehnten Saison des NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule feiern wir mit prominenten Gästen!

Herr Thomas Lambusch, Vorstandsvorsitzender der NORDMETALL-Stiftung, wird die Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein zum zweiten Mal besuchen und bei der Siegerehrung den Teams persönlich gratulieren!

Der zweimalige DTM-Champion Timo Scheider ist seit 2016 Schirmherr von Formel in der Schule. 2019 geht der BMW-Werkspilot unter anderem als Fahrer für das Team all-inkl.com Münnich Motorsport in der FIA World Rallycross Championship (WRX) an den Start.
Dass er Zeit findet, unsere Meisterschaft zu besuchen, ist für uns ein besonderes Highlight!

Mit Sophia Flörsch, Rennfahrerin in der Formula European Masters für das Team Van Amersfoort Racing und Dare To Be Different Botschafterin, kommt die talentierteste Nachwuchsfahrerin aus Deutschland nach Elmshorn! Wir freuen uns ganz besonders, dass Sophia uns auf der Auftaktveranstaltung zu unserer Jubiläumssaison "10 Jahre NORDMETALL CUP" besucht.


Tische in den Teamboxen

Auf Wunsch können wir Euch in Eurer Teambox einen Tisch zur Verfügung stellen. Wenn Ihr einen Tisch benötigt, teilt uns das bitte umgehend mit - spätestens bis zum 1.Februar - am besten per Email an info@nordmetall-cup.de!


Materialien für die Registrierung auf der Meisterschaft

Hier noch einmal die Checkliste, welche Unterlagen Ihr am Freitag, den 8. Februar zur Meisterschaft mitbringen solltet:

  • Euren Ausweis, der bei der Anmeldung kontrolliert wird - diesen erhaltet Ihr sofort wieder zurück

Folgende Dinge müssen Freitagnachmittag innerhalb des vorgegebenen Zeitfensters abgegeben werden:

  • Alle drei Fahrzeuge und das Spezifikationsblatt 
    (die Spalten mit der Überschrift "Werte" bitte ausfüllen!)
  • Technische Zeichnung Eures Fahrzeugs ausgedruckt auf DIN A3
  • Eure Konstruktion inkl. Technischer Zeichnung auf Datenträger
    (bitte Vollständigkeit und Lesbarkeit überprüfen sowie beschriften)
  • Euer Portfolio

Folgende Unterlagen solltet Ihr dabei haben, müsst sie aber nicht abgeben:

  • Dekomaterial für Euren Team-Stand
  • Eure Präsentation auf USB-Stick oder CD (als Back-Up)

+++ Achtung, neu +++

Unvollständigkeit der Materialien bei der Registrierung und Unpünktlichkeit bei der Abgabe (innerhalb des Zeitfensters der Team-Registrierung) können zu Punktabzug führen!
Siehe Regel W 1.9.2 der Wettbewerbsregeln.



Newsletter abmelden | Impressum