Formel 1 in der Schule Newsletter
Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt?
Informationen für Teilnehmer - 25. Februar 2019

Meisterschaft Niedersachsen


Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule!  Nun sind es nur noch dreieinhalb Wochen bis zur Landesmeisterschaft Niedersachsen - sicher laufen bei vielen von Euch die Vorbereitungen schon auf Hochtouren.

Wir freuen uns sehr, dass die Meisterschaft auf dem Werksgelände der MEYER WERFT stattfinden kann! Damit alles reibungslos klappt, erhaltet Ihr in diesem Newsletter einige wichtige Informationen zum Ablauf.

Außerdem bitten wir Euch um zeitnahe Rückmeldung zu einigen Dingen, wie Teambesetzung, Tische und Gäste.


Anlieferung und Registrierung



Lieferschein Materialliste

Zur Anlieferung der Materialien dürft Ihr am Freitagnachmittag mit je einem Fahrzeug pro Team auf das Werksgelände der MEYER WERFT fahren.

Bei der Einfahrt auf das Gelände bitte Ausweise bereithalten: Die Mitarbeiter der MEYER WERFT haben Namenslisten mit allen gemeldeten Teammitgliedern und Betreuer/innen.  Eure Ausweise werden kontrolliert, anschließend erhaltet Ihr Werksausweise für das Werftgelände, die für die gesamte Meisterschaft (Freitag und Samstag) gültig sind.

Weiter benötigt jedes Team eine Liste aller Materialien, die auf das Werksgelände gebracht werden! Nutzt dafür bitte das Formular, dass auf unserer Website zum Download bereitsteht. Dort findet Ihr auch genaue Hinweise zum Ausfüllen! Die Liste muss den Mitarbeitern der MEYER WERFT ausgehändigt werden.

Nach dem Entladen der Materialien müssen die Fahrzeuge das Werksgelände wieder verlassen und auf den gekennzeichneten Flächen vor dem Tor geparkt werden.


Anmeldung von Gästen

Wir freuen uns, wenn Ihr am Samstag zum Renntag Gäste mitbringt!
Diese müssen jedoch vorher angemeldet werden!

Schickt uns dazu bitte bis spätestens Donnerstag, den 14. März  eine Email mit Eurem Teamnamen und den Namen der Gäste, die Euch am Samstag zur Meisterschaft begleiten.
Alle Gäste müssen sich am Werkseingang ausweisen können!

Für mitgebrachte Kinder besteht eine Aufsichtspflicht durch die Eltern. Aufbau und Registrierung am Freitagnachmittag sind nicht öffentlich, dort haben nur Teammitglieder und Betreuer/innen Zutritt.


Absage der Teilnahme

Manchmal läuft alles anders als geplant - Teammitglieder werden krank, oder es gibt andere Gründe, weshalb Ihr doch nicht an der Meisterschaft teilnehmen könnt. Wenn das bei Euch der Fall ist, dann teilt uns das bitte umgehend mit!

Durch die Bereitstellung der Messeboxen, den Druck der Unterlagen und das Catering entstehen uns Kosten für jedes Team. Wenn Ihr absehen könnt, dass Ihr nicht teilnehmen werdet, dann bitten wir um frühzeitige Absage - damit würdet Ihr uns sehr helfen!


Änderung in der Teambesetzung

Wenn sich bei Euch Wechsel in Eurer Teambesetzung oder Betreuung ergeben, oder wenn ein Teammitglied bei der Meisterschaft nicht dabei sein wird, setzt uns bitte so schnell wie möglich per Email davon in Kenntnis, damit wir veranlassen können, dass Eure Werksausweise für die MEYER WERFT richtig ausgestellt werden. 


Tische in den Teamboxen

Auf Wunsch können wir Euch in Eurer Teambox einen Tisch (B x T x H: 120 x 80 x 72 cm) zur Verfügung stellen. Wenn Ihr einen Tisch benötigt, teilt uns das bitte per Email mit - spätestens bis zum 14. März!
Auf der Website in der rechten Spalte könnt Ihr sehen, ob für Euer Team ein Tisch vorgemerkt ist.



Newsletter abmelden | Impressum