Datenschutz  Impressum  Über uns  Sitemap 

Kuala Lumpur 2008

Die vierten Formel 1 in der Schule Weltmeisterschaften fanden
vom 18.3. bis 20.3.2008 in Kuala Lumpur, Malaysia statt.

25 Teams aus aller Welt – davon 4 Kollaborationsteams - kämpften um die Bernie Ecclestone World Championship Trophy und das Stipendium für ein Studium an der Londoner Universität.

WELTMEISTER 2008 ist TEAM "PULSE" aus ENGLAND

Auf den Plätzen zwei und drei folgen zwei Teams aus Australien:
Team Goshawk und Team Impulse F1

 

Überall auf der Welt konnte man die Eröffnungsfeier, Rennen in Echtzeit, Rundgänge durch die Team-Boxen, Interviews mit den Teammitgliedern, Präsentationen, Bewertungen und die feierliche Abschlussgala mit Preisverleihung live über das Internet mitverfolgen.

Diese Seite bietet einzelne Clips auch jetzt noch im Archiv an.

20-03-2008

RANGLISTE – F1 in Schools – WELTMEISTERSCHAFT 2008

RANG

TEAM

NATION

PREIS für

 

 

 

 

1

Pulse

England

Schnellstes Auto

2

Goshawk

Australien

Bestes Auto

3

Impulse F1

Australien

 

4

Rapid Blaze

Malaysia

Sponsorship + Marketing

5

XLR8

Schottland

 

6

DNA

Nordirland

 

7

FUGA

Nordirland

 

8

Team Fusion

Schottland / Süd Afrika

 

9

Frontier

Malaysia

 

10

S.E.M. Racing

USA

 

11

Friesen Design

Deutschland

 

12

Pitomia

Frankreich

Bester Newcomer

13

Team Hybrid

Schottland / USA

Bestes Collaborations Team

14

Team Zealous

Süd Afrika

 

15

The Excaliburs

Deutschland / Malaysia

Ausdauer angesichts widriger Umstände

16

Team Momentus

Großbritannien

Innovative Thinking

17

Blaze

Wales

Team Identity

18

Inferno

Singapur / USA

 

19

Yong Shi

China

 

20

Guang Su

China

 

21

Gear Force

Irland

 

22

Sonic_T

Singapur

Sportsmanship

23

Dragons

Hong Kong

 

24

Team Crushers

Süd Afrika

 

25

LoYAC Racing

Kuwait