Datenschutz  Impressum  Über uns  Sitemap 

Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein 2021

Insgesamt 22 Teams haben im März 2021 an der virtuellen NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule Meisterschaft teilgenommen.

Team  Velocity Inspired Mission von der Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster ist Landesmeister 2021 und darf bei der Deutschen Meisterschaft für Schleswig-Holstein antreten!

Der Landesmeistertitel der Junioren ging diesmal an das Team 5-Kro vom Gymnasium Kronshagen.

Hier sind die Ergebnisse:

  • Landessieger Schleswig-Holstein Velocity Inspired Mission - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster
  • Silber - Vicito - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster
  • Bronze - Nyoom - Klaus-Groth-Schule Neumünster 
  • Landessieger Schleswig-Holstein Junior - 5-Kro - Gymnasium Kronshagen
  • Silber Junior - Blue Sharks - Leibniz Privatschule Elmshorn
  • Bronze Junior - Flying Falcons - Leibniz Privatschule Elmshorn
      
  • Schnellstes Fahrzeug - Old-School Racers - Klaus-Groth-Schule Neumünster (1,160 sec)
  • Schnellstes Fahrzeug Junior - 5-Kro - Gymnasium Kronshagen (1,202 sec)
  • Konstruktionspreis (Bestes Fahrzeug) Nyoom - Klaus-Groth-Schule Neumünster
  • Konstruktionspreis (Bestes Fahrzeug) Junior - 5-Kro - Gymnasium Kronshagen
  • Beste Präsentation - Velocity Inspired Mission - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster
  • Beste Präsentation Junior - 5-Kro - Gymnasium Kronshagen
  • Bestes Portfolio Technik Velocity Inspired Mission - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster
  • Bestes Portfolio Technik Junior - 5-Kro - Gymnasium Kronshagen
  • Bestes Portfolio Unternehmen Velocity Inspired Mission - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster
  • Bestes Portfolio Unternehmen Junior - 5-Kro - Gymnasium Kronshagen
  • Bester Teamstand Vicito - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster
  • Bester Teamstand Junior - 5-Kro - Gymnasium Kronshagen 

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an ALLE Teams!

Und so sieht die Rangliste aus:

  •  1 - Velocity Inspired Mission - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster 
  •  2 - Vicito - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster
  •  3 - Nyoom - Klaus-Groth-Schule Neumünster
  •  4 - Dark-Roadrunner - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster
  •  5 - Furious Hawks - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster
  •  6 - Hyperactive - Leibniz Privatschule Kaltenkirchen
  •  7 - Speed Angels - Leibniz Privatschule Elmshorn
  •  8 - Old-School Racers - Klaus-Groth-Schule Neumünster
  •  9 - JagTec - Leibniz Privatschule Elmshorn
  • 10 - Phönix - Leibniz Privatschule Kaltenkirchen
  • 11 - Hurricans - Leibniz Privatschule Kaltenkirchen
  • 12 - Streetracer - Leibniz Privatschule Kaltenkirchen
  • 13 - KMH - Alexander-von-Humboldt-Schule Neumünster
  • 14 - Northern Falcon - Fördegymnasium Flensburg
  • 15 - Blue Dolphins - Leibniz Privatschule Elmshorn
  • 16 - Pulsar - Leibniz Privatschule Elmshorn

Junior Teams:

  • 1 - 5-Kro - Gymnasium Kronshagen
  • 2 - Blue Sharks - Leibniz Privatschule Elmshorn
  • 3 - Flying Falcons - Leibniz Privatschule Elmshorn
  • 4 - Black Bulls - Leibniz Privatschule Elmshorn
  • 5 - Zombie Cars - Leibniz Privatschule Elmshorn
  • 6 - White Tigers - Leibniz Privatschule Elmshorn

Diese Teams hatten ihre Teilnahme leider zurückgezogen:

  • Colibri-Racing - Berufliche Schule des Kreises Storman Bad Oldesloe
  • Falcon Racing - Berufliche Schule des Kreises Storman Bad Oldesloe
  • Wings - Leibniz Privatschule Elmshorn

Wir bedanken uns bei Herrn Lambusch, Vorsitzender des Vorstandes der NORDMETALL-Stiftung und Frau Prien, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Schleswig-Holstein, für ihre Grußworte an die Teams bei der Siegerehrung!

 

Herr Thomas Lambusch, Vorsitzender des Vorstands der NORDMETALL-Stiftung, Foto © NORDMETALL
Frau Karin Prien, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur Foto © Frank Peter

Die Jury

Kein Wettkampf ohne Jury!

Ein herzliches Dankeschön an Siegfried Carolus, Jörg EndemannHarry Motharoo und Chantal Crety der Möbius Modell u. Formenbau GmbH u. Co KG Barsbüttel, die sich bereit erklärt haben, mehrere Arbeitstage zu investieren, um den Wettbewerb als Juroren zu unterstützen. Die Mitarbeiter der Firma Möbius Modell u. Formenbau werden das Scrutineering durchführen und die Fahrzeugqualität bewerten.

Weiter bedanken wir uns bei folgenden Personen, die bereit sind, sich als Mitglieder der Online-Jury der nicht alltäglichen Herausforderung zu stellen und einen wichtigen Teil der Verantwortung zu übernehmen:

Rennleitung: Paul Ruf, Bundesfreiwilliger Formel 1 in der Schule gGmbH

Vielen Dank an das Heinrich-Heine-Gymnasium Hamburg, das uns die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt, um die Wertungsrennen durchzuführen.