Datenschutz  Impressum  Über uns  Sitemap 

Regionalmeisterschaft Ost 2017

Insgesamt 12 Teams haben am 10. + 11. März 2017 im PhanTECHNIKUM in Wismar an der NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule Meisterschaft teilgenommen mit dem Ziel Landesmeister von Mecklenburg-Vorpommern zu werden und im Mai um den Deutschen Meistertitel kämpfen zu dürfen.

Landesmeister ist Team p+ Racing vom Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald

Das Team Comet vom Richard-Wossidlo-Gymnasium Waren (Müritz) ist Landesmeister Junior.

Hier sind die Ergebnisse im Einzelnen: 

  • Landesmeister - p+ Racing - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald
  • Silber - Infinity - Schulzentrum am Sund Stralsund
  • Bronze - AeroRevolution - Gerhart-Hauptmann-Gymnasium Wismar
     
  • Landesmeister Junior - Comet - Richard-Wossidlo-Gymnasium Waren (Müritz)
  • Silber Junior - Chaos - Schulzentrum am Sund Stralsund
  • Bronze Junior - Impulse - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald

Folgende Sonderpreise konnten vergeben werden:

  • Schnellstes Fahrzeug - Infinity - Schulzentrum am Sund Stralsund (1,132 sec)
  • Schnellstes Fahrzeug Junior - Impulse - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald (1,223 sec)
  • Konstruktionspreis - p+ Racing - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald
  • Konstruktionspreis Junior - Impulse - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald
  • Bestes Portfolio - p+ Racing - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald
  • Bestes Portfolio Junior - Chaos - Schulzentrum am Sund Stralsund
  • Bester Teamstand - p+ Racing - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald
  • Bester Teamstand Junior - Time Surfers - Richard-Wossidlo-Gymnasium Waren (Müritz)
  • Beste mündliche Präsentation - p+ Racing - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald
  • Beste mündliche Präsentation Junior - Comet - Richard-Wossidlo-Gymnasium Waren (Müritz)
  • Sonderpreis NORDMETALL für besondere Boxengestaltung - SpeedWolves - Richard-Wossidlo-Gymnasium Waren (Müritz)

Sieger im Knock-Out Rennen wurde Infinity vom Schulzentrum am Sund aus Stralsund.

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an ALLE Teams!

So sieht die komplette Rangliste aus:

  • 1 - p+ Racing - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald
  • 2 - Infinity - Schulzentrum am Sund Stralsund
  • 3 - AeroRevolution - Gerhart-Hauptmann-Gymnasium Wismar
  • 4 - SpeedWolves - Richard-Wossidlo-Gymnasium Waren (Müritz)
  • 5 - The Way UP - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald
  • 6 - Racing Galaxy - Richard-Wossidlo-Gymnasium Waren (Müritz)
  • 7 - Acinonyx - Gerhart-Hauptmann-Gymnasium Wismar
  • 8 - WildWheels - Lobdeburgschule Jena - Thüringen

Junior-Teams:

  • 1 - Comet - Richard-Wossidlo-Gymnasium Waren (Müritz)
  • 2 - Chaos - Schulzentrum am Sund Stralsund
  • 3 - Impulse - Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald
  • 4 - Time Surfers - Richard-Wossidlo-Gymnasium Waren (Müritz)

Ehrengast

Herr Tilo Gundlack Foto: Hansestadt Wismar

Wir freuen uns sehr, dass Präsident der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar, Herr Tilo Gundlack, die Landesmeisterschaft besucht hat und ein Grußwort zur Eröffnung gehalten hat.

Die Jury

Kein Wettkampf ohne Jury!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei folgenden Personen, die sich bereit erklärt haben als Mitglieder der Jury einen wichtigen Teil der Verantwortung zu übernehmen:

Die Rennbahn betreut Vincent Wolgast aus Hamburg.

Infotruck von NORDMETALL

Der neue InfoTruck von NORDMETALL wird vor Ort sein!

Der 20-Meter-Sattelschlepper und sein auf zwei Ebenen ausfahrbarer Auflieger bieten modernste Berufsorientierung mit Multimedia-Präsentationen, Hightech-Experimenten und persönlicher Information durch die Berater an Bord.

Der InfoTruck informiert erlebnisorientiert über die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder in der Metall- und Elektroindustrie.

Flyer zum Infotruck

Videos zum Infotruck: Video1,   Video2